Bücher über das Meer

Ankerherz

Inseln- Das kleine Buch vom Meer

Inseln stehen für Sehnsucht, für Wind und Weite und ein Leben zwischen den Wellen. Auf einer kleinen Insel sind wir den Gewalten der Natur ausgeliefert, aber die Abgeschiedenheit macht sie auch zu einem romantischen Rückzugsort. Sobald wir auf die Fähre gehen, stellen wir die Telefone aus und haben das Gefühl, dass der Alltag hinter dem Horizont verschwindet.

Darum soll es im ersten „Kleinen Buch vom Meer“ gehen: um dieses besondere Inselgefühl.

Dieses Buch ist die Essenz unserer Insel-Erfahrungen. Wir sind auf Nantucket und auf Key West, auf Spitzbergen ganz im Norden und auf dem Wellenbrecher Fire Island vor New York City. Wir haben mit Störtebeker, mit Pidder Lüng und den „Ärzten“ zu tun. Ein Schwerpunkt liegt vor unserer Küste: Zehn deutsche Inseln sind vertreten, darunter Föhr, Helgoland und Rügen.

20 Insel-Geschichten. 89 Insel-Episoden. 10 Insel-Buchtipps. 7 Insel-Songs. 2 Insel-Gedichte. Das erste kleine Buch vom Meer.

 

STEFAN KRUECKEN (Herausgeber)

Stefan Kruecken, Jahrgang 1975, arbeitete als Polizeireporter für die Chicago Tribune und berichtete als Reporter weltweit für Magazine. Von ihm stammen u.a. die Bestseller "Sturmwarnung", "Orkanfahrt" und "Unverkäuflich". Krücken ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt mitsamt zwei Hunden in einem Dorf bei Hamburg.

OLAF KANTER

Jahrgang 1962, arbeitete nach seinem Studium für die »Welt«, bevor er als Textchef zur Zeitschrift »mare« ging. Heute ist Kanter Redakteur bei »Der Spiegel«. Er hat für den Ankerherz Verlag bereits die Biografien der Krabbenfischer Hillstrand, Hansen und Harris ins Deutsche übersetzt. Er lebt in Hamburg.

 
ISBN: 978-3-945877-31-9

24,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Leuchttürme- Das kleine Buch vom Meer

Leuchttürme sind nicht nur Seezeichen, die Kapitänen seit Jahrhunderten den Weg in Stürmen und vorbei an mörderischen Klippen weisen. Sie stehen für Romantik an der Küste. Sie sind Orte der Sehnsucht, die Fotografen magisch anziehen. Um jeden Turm ranken sich Mythen und Seemannsgarn. Sie inspirierten Schriftsteller, Maler und Regisseure. Leuchttürme sind Symbole der Standhaftigkeit und der Freiheit.

Leuchttürme sind Sehnsuchtsorte, Fotomotive und ein Symbol für das Meer. Sie sind Fixpunkte in einer Welt, die manchmal aus den Fugen gerät. Ihr Feuer bringt Schiffe sicher durch den Sturm. Wenn Kinder von einem Urlaub am Meer zurückkehren, dann malen sie zu Hause Leuchttürme.

Ankerherz erzählt in diesem „Kleinen Buch vom Meer“ die schönsten und dramatischsten Geschichten von, mit und über Leuchttürme.

Von Pidgeon Point in Kalifornien bis zu den Shetlands im wilden Nordatlantik, von der rauen Bretagne bis zu den lieblichen Schären der Ålands haben Sie Leuchttürme besucht. Den bekanntesten Leuchttürmen Deutschlands widmen Sie eigene Geschichten.

12 Leuchtturm-Geschichten. Fast 100 Leuchtturm-Episoden. Ein Leuchtturm-ABC. 10 Leuchtturm-Buchtipps. 10 Leuchtturm-Filme und eine Graphic Novel. 4 Leuchtturm-Gedichte. Das zweite kleine Buch vom Meer.

ISBN: 978-3-945877-32-6

Hardcover mit Halbleinen, 236 Seiten

Lesezeichen, Fadenbindung

Zahlreiche Illustrationen vom Hamburger Künstler Bernd Muss & Fotografien

24,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Helden-Das kleine Buch vom Meer

Ankerherz schreibt die Geschichten von Männern und Frauen, die unsere Welt besser machten. Die Großes leisteten und Mut bewiesen, wenn es darauf ankam. Die sich für andere Menschen in Not einsetzten und Grenzen sprengten. Manche wurden weltberühmt, andere blieben weitgehend unbekannt.

In diesem Buch geht es um Grace Darling, die durch Sturm und Brandung ruderte, um Leben zu retten.Sie erzählen von Lillian Bilocca, Arbeiterin in einer Fischfabrik, die ihre eigene Revolution anzettelte. Sie wollen den Helden des Shetland Bus ein Denkmal setzen, die in ihren kleinen Kuttern Hitler bekämpften.

Ein Buch voller romantischer Geschichten der See.

Das Kleine Buch vom Meer: Zum Träumen. Zum Staunen. Zum Sammeln.

ISBN: 978-3-945877-33-3

Hardcover mit Halbleinen, 236 Seiten

Lesezeichen, Fadenbindung

Zahlreiche Illustrationen & Fotografien

24,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Kapitäne

Diese Kapitäne haben wütende Stürme überstanden und den Einschlag einer Monsterwelle. Sie prügelten sich in Havanna, desertierten auf dem Mississippi und strandeten in Wales. Sie legten sich mit einem russischen Kriegsschiff an und hatten einen blinden Passagier an Bord. Einer ist ein Held, der für seine Überzeugung ins Gefängnis ging. Einer ist die jüngste Frau Deutschlands auf der Brücke.

Die Geschichten in diesem Buch sind wahr und abenteuerlich. Sie sind so vielfältig wie die See. Und sie werfen eine Frage auf: Was können wir von alten Kapitänen lernen?

»Kapitäne« sammelt die Erinnerungen von 20 Seeleuten. Sie spielen weit draußen auf dem Meer, in Häfen und in der Vergangenheit. Geschichten, die echt sind und wahr und viel mehr erzählen als nur über das Leben an Bord.

»Kapitäne« ist die dritte Anthologie mit Kapitänsgeschichten von Ankerherz. Ein Buch, das nach Salzwasser schmeckt.

Glaube, Liebe, Hoffnung

Seeleute erzählen ihre besten Geschichten

Autor: Stefan Kruecken
Hardcover mit Leineneinband
und farbigem Schutzumschlag.
Fadengebunden, Lesebändchen. 
Zahlreiche Fotografien
und Illustrationen.

29,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Mayday

Seenotretter über ihre dramatischsten Einsätze

 

Sie fahren raus in den Sturm, wenn alle anderen Schiffe längst im Hafen liegen. Sie riskieren alles, um Menschen in Seenot zu helfen. Für Fischer, Seeleute und Hobbykapitäne sind sie eine Lebensversicherung. Und mancher von ihnen hat dafür einen hohen Preis bezahlt.

 

In Mayday berichten 25  Seenotretter von ihren Einsätzen, ihrem Mut und ihren Ängsten. Einer war selbst im Sturm verschollen, einer verlor seinen Bruder an die See. Diese Männer nehmen uns mit an Bord ihrer Kreuzer und sie teilen mit uns ihre Erinnerungen. Ein Buch von Ankerherz als Denkmal für Helden auf See, die keine Helden sein wollen.

 

Autoren: Stefan Kruecken, Jochen Pioch
Fotografen: Enver Hirsch und Thomas Steuer

244 Seiten
Mit vielen farbigen Fotografien
Hardcover Buch mit Schutzumschlag
Leineneinband mit Prägung
Lesebändchen
fadengebunden

ISBN: 978-3-940138-79-8

29,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Inselstolz (Hardcover)

Zwischen Strandkorb und Sturmflut. 25 Leben in der Nordsee

 

Sie leben an der Schnittstelle zwischen Land und Meer. Dort, wo der Wind wohnt und der Blick endlos ist. Wo morgens die Dünen glühen und abends kein Schiff mehr geht. Wie von einer Laune der Natur hingetupft liegen die norddeutschen Inseln und Halligen in der Gischt. Ihre Bewohner leben fernab von der Hektik der modernen Welt. Und sind doch mit ihr verbunden durch Schifffahrt, Handel und Tourismus. Es ist ein Leben, das geprägt wird von den Launen der Natur, der Faszination des Meeres und einer bewegten Historie.

 

Lassen Sie sich diese Geschichten erzählen von Sylts Austernprinzessin, Borkums singendem Wattführer und Helgolands Robbenvater. Folgen Sie dem Chronisten von Amrum in die Zeit der Strandräuber, dem fliegenden Koch von Baltrum in die Lüfte und einem Schatztaucher in die geheimnisvollen Tiefen der Nordsee. Begleiten Sie Memmerts Vogelwart, Hooges Krankenpfleger und Pellworms Postboten, der für zwei Empfänger bis Süderoog geht.

 

Und erfahren Sie, wie ein Bauer auf Langeneß die verheerende Sturmflut von 1962 erlebte, der Inselwirt von Neuwerk seine Gäste durch einsame Nächte begleitet und ein junger Musiker aufbricht nach Los Angeles, an der Filmmusik für Baywatch mitwirkt und doch nicht loskommt von Föhr.

25 große Erzählungen von Menschen, die sind wie ihre Heimat. Rau, charmant und einzigartig. Liebenswert, dramatisch und voller Überraschungen. Immer anders und nicht zu fassen. Inselstolz ist eine Hymne auf Norddeutschlands kleine Welten vor der Küste und das große Herz ihrer Bewohner.

 

 

Autor: Gerhard Waldherr
Herausgeber: Uwe Bahn
Fotograf: Alexander Babic

Illustrationen: Dani Garreton

256 Seiten mit zahlreichen Fotografien

Hardcover mit Schutzumschlag
Leineneinband
Lesebändchen
Fadengebunden

ISBN: 978-3-940138-47-7

29,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Sturmwarnung (Hardcover)

Das aufregende Leben von Kapitän Jürgen Schwandt.

 

Ein Leben wie ein ewiges Abenteuer: Orkane auf See, Stürme im Rotlicht der Häfen. Momente zwischen Leben und Tod. Kapitän Jürgen Schwandt, Jahrgang 1936, hat alles erlebt. Aufgewachsen in den Trümmern Hamburgs, ging er früh zur See - und tauchte ein in jene exotische Welt aus Fernweh und Sternenstaub, von der er immer geträumt hatte. Dabei lernte er auch früh die Schattenseiten der Seefahrt kennen: den unbarmherzigen Ozean und die harte Arbeit.
STURMWARNUNG ist eine liebevoll und mit Augenzwinkern erzählte Lebensgeschichte. Eine turbulente Biografie voller Weisheit, Toleranz und Zigaretten.

 

Autor: Stefan Kruecken
Originalausgabe

192 Seiten

vierfarbig mit zahlreichen Fotografien und Illustrationen

Hardcover mit Schutzumschlag

Leineneinband

Fadengebunden4

Lesebändchen

Format 16,5 x 22,0 cm

ISBN: 978-3-945877-00-5

 

19,90 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Klare Kante

»Käpt’n Klare Kante«. So nennt ihn die Hamburger Morgenpost, in der 126 seiner Kolumnen erschienen. Kapitän Jürgen Schwandt wurde mit seinen klaren Ansagen zu einer bundesweit bekannten Kult-Figur. Sein Biographie »Sturmwarnung« rangierte ein halbes Jahr lang in der SPIEGEL-Bestsellerliste. In den Sozialen Netzwerken folgt ihm eine Fan-Gemeinde, zahlreich wie die Einwohner einer Großstadt.

Mit Augenzwinkern und Selbstironie, mit viel Empathie, aber gelegentlich auch mit Wut im Bauch beschreibt der Seemann Schwandt, Jahrgang 1936, den Wahnsinn unserer Zeit. Er bezieht Stellung gegen die neuen Rechten, wundert sich über die »Generation Wischfinger«, schreibt über den Kampf mit einem Maulwurf in seinem Garten ebenso wie über die Autoknacker von Chicago.

– das Beste von Käpt’n Schwandt.

 

Die besten Kolumnen von Kapitän Schwandt

Autor: Jürgen Schwandt
Originalausgabe

  • 183 Seiten
  • vierfarbig mit zahlreichen Fotografien
  • Hardcover
  • Halbleinen mit kaschiertem Deckel
  • Fadengebunden
  • Lesebändchen

20,00 €

  • 3 - 7 Tage Lieferzeit